Unsere Bildungsangebote


Wir kommen zu Ihnen

 

und unterstützen Sie bedarfs- und zielgruppenorientiert bei der Planung und Durchführung von Unterrichtsvorhaben, Projekten, Aktionstagen oder Schulfesten. Das kann - je nach Zielgruppe -  in Form von Vorträgen, Workshops oder auch Info-/Verkaufsständen sein.

 

 

   Unsere Zielgruppen sind: 

  • Einrichtungen der frühkindlichen Bildung
  • Grundschulen
  • Weiterführende Schulen
  • Einrichtungen der Erwachsenenbildung

 


Mit dem Workshop „Fairer Handel – am Beispiel Schokolade“ bieten wir einen festen Bildungsbaustein speziell für Grundschulklassen der 4. Jahrgangsstufe. Im Rahmen von zwei Zeitstunden befassen sich die Schülerinnen und Schüler u.a. 

 

  • mit dem Anbau, der Ernte und Verarbeitung von Kakao und der Lebensweise von Kindern und deren Familien in den Kakao-Anbauländern inkl. der Thematik „Kinderarbeit“ 
  • mit dem Unterschied von fairer Schokolade zu konventioneller Schokolade und lernen die entsprechende Kennzeichnungen/Siegel kennen
  •  mit den Handelsbedingungen und mit einer gerechten Entlohnung
  • mit dem eigenen Konsum und erkennen Möglichkeiten eines verantwortungsbewussten und gerechten Handelns 

 

O-Ton der Grundschule Koblenz-Lay: <hier> 


Sie kommen zu uns

 

und lernen den Weltladen und seine MitarbeiterInnen persönlich kennen. Jeder ist herzlich eingeladen. Je nach Zielgruppe und Interessensschwerpunkt bieten wir Ihnen ein individuelles Kennenlernprogramm.

 

Speziell für GrundschülerInnen der 3. und 4. Jahrgangsstufe bieten wir einen „Weltladen-Erkundungszirkel“.

 

SchülerInnen weiterführender Schulen vermitteln wir das theoretische Rüstzeug zum Verständnis fairen Wirtschaftens und Konsumierens.

Dies wird anschließend durch einen Einblick in die praktische Arbeit des Weltladens und dessen Produktpalette vertieft. 

  • Was ist ein Weltladen?
  • Was ist fairer Handel?
  • Was kann ich im Weltladen kaufen?
  • Woran erkenne ich fair gehandelte Produkte?

Dieses und vieles mehr erfahren die SchülerInnen bei dem Rundgang durch unser Ladengeschäft

 


Wir sind Ihre Ansprechpersonen

Wolfgang Meyer

 

Bildungsreferent für den Elementar- und Primarbereich

Eva Liedtke 

  

Bildungsreferentin für die Sekundarstufe I und II und Erwachsenenbildung


Kontakt

 

E-Mail: bildung.wl@weltladen-koblenz.de


Angebote unserer Netzwerkpartner


Unterrichtsmaterial

Aktionskisten

Die Aktionskisten von ELAN enthalten vollständige Unterrichtsbausteine zu entwicklungspolitischen Schwerpunktthemen 

Ausstellungstafeln

Für die Bildungsmodule Kaffee, Handy und Fußball stehen jeweils dreiteilige Ausstellungstafeln zur Verfügung.

Die Aktionskisten werden von ELANe.V. 

dem Entwicklungspolitischen Landesnetzwerk zur Verfügung gestellt

zur Startseite von ELAN
zur Startseite von ELAN


Der etwas andere Stadtrundgang


- - -  zum Vergrößern bitte ins Bild klicken - - -